Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Grund- und Mittelschule Tacherting!

Die Schulfamilie Tacherting wünscht Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern unserer Homepage!

 

 

Schulanfang an der Grund- und Mittelschule Tacherting

(Beachten Sie dazu auch die aktuellen Eltern-Informationen vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus.

Sie finden das Schreiben weiter unten zum Herunterladen oder direkt in unserem Download-Bereich.)

 

An der Grund- und Mittelschule Tacherting beginnt am Dienstag, 14. September 2021, für alle Schüler um 8.00 Uhr in den jeweiligen Klassenzimmern der Unterricht. Für die Schulanfänger startet der erste Schultag um 9.00 Uhr und endet bereits um 11.00 Uhr.

 

Die Klassen 2 bis 9 haben am ersten und am zweiten Schultag von 8.00 bis 11.15 Uhr Unterricht.

 

Ab Donnerstag wird nach Stundenplan unterrichtet.

 

Die Klassen sind wie folgt besetzt:

Klasse 1a: Sabrina Guglweid, Flexiklasse 1/2: C Eva Ostermayer, Klasse 2a: Ulrike Luger, Klasse 3a: Susanne Sterk, Kombiklasse 3 /4 : Romina Bachmann, Klasse 4a: Katharina Erler, Klasse 5a: Christian Brandmayr, Klasse 6a: Magdalene Eckmann, Klasse 7a: Christian Miedl Klasse 8a: Barbara Rothenaicher, Klasse 9a: Marcus Breitschopf.

 

Wir testen unsere Schülerinnen und Schüler mehrmals wöchentlich; im neuen Schuljahr das erste Mal am Dienstag, den 14.09.2021, außer es liegt ein gültiger Testnachweis vor. Im Grundschulbereich werden sog. Lolli-Tests verwendet, sobald diese geliefert werden.

 

Auf dem gesamten Schulgelände besteht Maskenpflicht, es muss entweder eine FFP2 Maske oder eine medizinische (OP-)Maske getragen werden. Für Grundschüler ist auch eine textile Mund-Nase-Bedeckung erlaubt. Unsere Räume sind mit Lüftungsgeräten ausgestattet.

 

Die Offene Ganztagsschule findet bereits ab dem ersten Schultag statt. Die Busse (Maskenpflicht) fahren nach Plan.

 

Wir wünschen allen einen guten Start.

 

Wichtige Information: Impfangebot

Im Landkreis Traunstein werden keine mobilen Teams in die Schulen zur Corona-Schutzimpfung an Jugendliche ab dem 12. Lebensjahr geschickt.
Der Landkreis bietet stattdessen Familientage jeden Samstag im September von 09:00 bis 13:00 Uhr im Impfzentrum Altenmarkt an.
Sollte der Ansturm sehr groß sein, werden zusätzliche Sondertermine am Samstagnachmittag bzw. Sonntag angeboten.
Vorgesehen sind die Familientage an folgenden Samstagen:
04.09.2021   +   11.09.2021   +   18.09.2021   +   25.09.2021   jeweils von 09:00 bis 13:00 Uhr.
Eine Impfung ist jederzeit auch an den anderen Öffnungszeiten in den Impfzentren oder im Impf-Bus (die Standorte findet man auf der Homepage des Landkreises Traunstein) möglich.


 

Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf unserer Homepage oder über Elternbriefe über eventuelle Neuigkeiten.

 

 

Bitte beachten Sie außerdem:

Die Regeln zum Schulbesuch mit Krankheitssymptomen (z. B. bei Erkältung). Entsprechende Hinweise hierzu finden Sie weiter unten.

 

____________________________________________________________________________________________________________________________

 

Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen
bei Kindern und Jugendlichen in Schulen

– Informationen für Eltern und Erziehungsberechtigte –
Stand: 04.06.2021

 

1. Wann muss mein Kind auf jeden Fall zuhause bleiben?

 

Kranken Schülerinnen und Schülern mit akuten Krankheitssymptomen wie

  • Fieber
  • Husten
  • Kurzatmigkeit, Luftnot
  • Verlust des Geschmacks- und Geruchssinns
  • Hals- oder Ohrenschmerzen
  • (fiebriger) Schnupfen
  • Gliederschmerzen
  • starke Bauchschmerzen
  • Erbrechen oder Durchfall

ist der Schulbesuch nicht erlaubt.

 

Ein Schulbesuch ist erst wieder möglich, wenn die Schülerin bzw. der Schüler wieder bei gutem Allgemeinzustand (bis auf leichten Schnupfen und gelegentlichen Husten) ist.

In jedem Fall muss vor dem Schulbesuch ein negatives Testergebnis auf Basis eines POC-Antigen-Schnelltests* oder eines PCR-Tests vorgelegt werden. Ein Antigen-Selbsttest reicht hierfür nicht aus! Wird kein negatives Testergebnis vorgelegt, kann die Schule erst wieder besucht werden, wenn die Schülerin bzw. der Schüler keine Krankheitssymptome mehr aufweist und die Schule ab Auftreten der Krankheitssymptome sieben Tage nicht besucht hat.

  • Die Schülerin bzw. der Schüler darf die Schule auch ohne Vorlage eines o.g. Tests besuchen, soweit nur noch die leichten Krankheitssymptome nach Nr. 2 vorliegen und er bzw. sie an den Selbsttestungen in der Schule teilnimmt.

 

 

2. Darf mein Kind mit leichten, neu aufgetretenen und nicht fortschreitenden Erkältungssymptomen (Schnupfen ohne Fieber, gelegentlicher Husten) zur Schule?

 

In den folgenden Fällen ist ein Schulbesuch trotz der leichten Krankheitssymptome auch ohne Vorlage eines negativen Testergebnisses auf Basis eines POC-Antigen-Schnelltests* oder eines PCR-Tests möglich:

  • Schnupfen oder Husten mit allergischer Ursache (z.B. Heuschnupfen)
  • Verstopfte Nasenatmung (ohne Fieber)
  • Gelegentlicher Husten, Halskratzen oder Räuspern

In jedem Fall ist der Schulbesuch auch bei leichten Krankheitssymptomen nur erlaubt, wenn ein negatives Testergebnis auf Basis eines POC-Antigen-Schnelltests* oder eines PCR-Tests vorgelegt wird. Ein Antigen-Selbsttest reicht hierfür nicht aus!

 

Schülerinnen und Schüler die Schule entgegen dieser Vorgaben die Schule besuchen, werden in der Schule isoliert und – sofern möglich – von den Eltern abgeholt oder nach Hause geschickt.

 

Neu: Nach der Genesung von einer Erkrankung mit leichten Krankheitssymptomen ist der Schulbesuch auch ohne Vorlage eines negativen Testergebnisses auf Basis eines POC-Antigen-Schnelltests* oder eines PCR-Tests möglich.

 

 

*) Durchführung eines solchen Tests z. B. in den lokalen Testzentren, bei Ärzten oder bei anderen geeigneten Stellen.

 

 

Der Rahmenhygieneplan ist abrufbar unter www.km.bayern.de

 

FAQ zum Unterrichtsbetrieb an Bayerns Schulen: https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/7047/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html

 

 

 

 

 

Die letzten Informationen zum Thema Corona

  • PDF (238.68 KB)
  • Stand: 27.07.2021 09:09

 

 

Bärenstatue

drucken nach oben